header_hamburg_04.png

kfd trauert um Hermann Haneklaus

Domkapitular Hermann Haneklaus ist am 6. Juli in Hamburg nach langer Krankheit gestorben. Nach dem Requiem im Hamburger St. Marien-Dom am 11. Juli wurde er auf dem Domherrenfriedhof beigesetzt.

Domkapitular Hermann Haneklaus wurde am 17.02.2009 als erster Präses der kfd- Diözesanverband Hamburg gewählt. Leider musste er dieses Amt schon 2015 aus Gesundheitsgründen abgeben. Er hat die kfd immer unterstützt und ihre Interessen vertreten. Die Zusammenarbeit im Diözesanvorstand, seine Spiritualität, seine Warmherzigkeit und seine Zugewandheit haben die Frauen sehr geschätzt. In besonderer Erinnerung bleibt das letzte große gemeinsame Ereignis, der kfd-Diözesantag zum Thema Schöpfung im September 2014. 150 Frauen begeisterte er an diesem Tag mit seiner Ansprache im Gottesdienst zum Thema des Tages. 

1 114      Foto: kfd (Katrin Erbe)

Für diejenigen, die am Requiem für Domkapitular Hermann Haneklaus nicht teilnehmen konnten, besteht hier die Gelegenheit den im Dom ausgehändigten Gebetszettel zum Gedenken an Hermann Haneklaus herunterzuladen. Er enthält u.a. den Psalm, aus dem Hermann Haneklaus immer wieder Kraft geschöpft hat.

 

 

 

 

© kfd Hamburg 2020 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND