header_02.png

kfd Diözesanverband Hamburg

Veranstaltung 

Wann:
15.10.2021 - 17.10.2021 17:00 Uhr - 14:00 Uhr

Beschreibung

Biblisch-theologisches Seminar Frauenfragen – in Bibel und Kirche

Die befreiende Wirklichkeit der Botschaft Jesu Christi hat sich in Bezug auf die Rolle der Frau in der Geschichte des Christentums und vor allem in der Katholischen Kirche bis heute noch nicht durchsetzen können.

Doch wie war die Situation zur Zeit der Urkirche? Was sagt das Neue Testament über Frauen in Leitungspositionen der frühen Christengemeinden? Wie kam es, dass Frauen über Jahrhunderte hinweg an den Rand gedrängt wurden? Und was bedeutet das für unser Verständnis heute?

Mit diesen sowie Ihren Fragen zum Selbstverständnis und zur Rolle der Frau in der Kirche wollen wir uns in diesem Seminar beschäftigen.

Termin: Fr., 15. – So., 17. Oktober; Beginn: Fr., 17 h, Ende: So., 14 h
Ort: Haus der Kirche Grüner Winkel 10, 18273 Güstrow Referentin: Lucia Justenhoven, Dipl.-Theol. Geistliche Begleiterin kfd-Diözesanverband Hamburg
Kosten: € 150; für kfd-Mitglieder: € 130; incl. Übernachtung, Verpflegung, Kurs und Materialien

Vorgesehen ist auch ein Besuch besonderer Werke Ernst Barlachs in der Barlachstadt Güstrow.

Anmeldungen bis zum 10. September 2021

Frauenpredigt im Diskurs - Erzbistum Ham…

Frauenpredigt im Diskurs - Erzbistum Hamburg

https://youtu.be/luQd5ipARb8   Video des Erzbistums Hamburg Joanna Figgen - Online Redakteurin

Weiterlesen...

Link Predigerinnentag: Eucharistiefeier

Link Predigerinnentag: Eucharistiefeier

https://www.facebook.com/Kfd-Di%C3%B6zesanverband-Hamburg-102304068665505       In voller Länge: Eucharistiefeier, Mo., 17. Mai 2021: Tag der Apostelin JUNIA (1. Jh.) St. Ansgar und St. Bernhard - Kleiner Michel, Hamburg  Predigerin:Lucia Justenhoven Geistl. Begleiterin im kfd-Diözesanverband Hamburg   Zelebrant: Wolfgang Guttmannkfd-Diözesanpräses Hamburg

Weiterlesen...

Predigtwortlaut: Lucia Justenhoven

Predigtwortlaut: Lucia Justenhoven

Lucia Justenhoven - Geistliche Begleiterin kfd-Diözesanverband Hamburg Gehalten am: Mo., 17. Mai 2021 - Gedenktag Apostelin Junia Eucharistiefeier: St. Ansgar und St. Bernhard - Kleiner Michel - Hamburg     „Habt Mut!“ – welch eine Zusage haben wir soeben im Evangelium gehört!! Eine Zumutung? Oh ja – doch im Sinne von „Mut zu!“  Unsere Lebenswelt ist bedrängt; durch die Ausbeutung der natürlichen Lebensgrundlagen steht sie kurz...

Weiterlesen...

Lucia Justenhoven - unsere Predigerin am…

Lucia Justenhoven - unsere Predigerin am kfd-Predigerinnentag

„Den Tag der Apostelin Junia mit einem besonderen Gottesdienst zu feiern, in dem eine Frau die Predigt hält, ist noch recht neu und ungewohnt in unserer Kirche. Ich möchte mit meiner Beteiligung beim Predigerinnentag dazu beitragen, dass es wieder selbstverständlich ist und einfach dazu gehört, dass Frauen wie einst die heilige Junia unserer Urkirche die frohe Botschaft Jesu Christi verkündigen...

Weiterlesen...

kfd - Predigerinnentag

kfd - Predigerinnentag

Mo., 17. Mai 2021: Tag der Apostelin JUNIA (1. Jh.) Predigerinnentag der kfd  2020 erstmals und bundesweit: 12 Frauen. 12 Orte. 12 Predigten.2021 wieder: 12 Frauen. 12 Orte. 12 Predigten - diesmal auch im Erzbistum Hamburg: St. Ansgar und St. Bernhard - Kleiner Michel, Hamburg 17.00 Uhr: Eucharistiefeier  Predigerin: Lucia Justenhoven Geistl. Begleiterin im kfd-Diözesanverband Hamburg   Zelebrant:  Wolfgang Guttmannkfd-Diözesanpräses Hamburg Der Gedenktag der Apostelin Junia für den...

Weiterlesen...

Das Osterlachen

Das Osterlachen

Lange Zeit war das Osterlachen ein Ritus, der vor allem in Süddeutschland, aber auch sonst in Europa vor allem am Ostersonntag seit dem Mittelalter gepflegt wurde. Nach der langen Fastenzeit, der Trauer des Karfreitags und der Stille des Karsamstags sollte das Lachen am Ostersonntag befreiend wirken, und die Freude über die Auferstehung Jesu sollte auf diese Weise laut und deutlich zum...

Weiterlesen...

Frohe Ostergrüße

Auszug aus dem Ostergruß: Liebe Frauen unserer kfd,diese Zeit fordert uns heraus mit unserer Geduld und mit unseren Kräften. Der Glaube an das neue Leben in Christus will durch Ostern neu gestärkt werden. Die Lebensbotschaft des Ostermorgens brau-chen wir mehr denn je. Dem Himmel sei Dank, dass es Ostern gibt und dass wir das Fest der Auferstehung feiern dürfen.Ihnen und Ihren...

Weiterlesen...
© kfd Hamburg 2021 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND